Akupunktur bei unerfülltem Kinderwunsch und vor der Geburt

Paare aus Frankfurt am Main und Umgebung kommen in unsere Praxis, um sich durch eine Behandlung mit Akupunktur im Fall von unerfülltem Kinderwunsch helfen zu lassen. Der Kinderwunsch ist gerade in der Bankenstadt Frankfurt zu einem bedeutsamen Thema geworden. Frauen verschieben den Zeitpunkt der Schwangerschaft zugunsten ihrer Karriere und mit dem Wunsch nach beruflichem Erfolg nach hinten. Das hat nicht selten zur Folge, dass sich der Kinderwunsch zunächst nicht erfüllt. Und wie es im Leben meistens ist: Je mehr der Mensch etwas herbeisehnt, desto schwieriger kann es werden.

Was kann die chinesische Akupunktur bei unerfülltem Kinderwunsch bewirken?

Die am meisten gestellte Fragen bei unerfülltem Kinderwunsch: Wann werde ich endlich schwanger?

Viele Paare wählen die künstliche Befruchtung. Hier kann die Akupunktur unterstützen und begleiten.
Akupunktur kann dazu beitragen, im Einklang mit dem Zyklus und der Phase der Fruchtbarkeit eine positive Wirkung auf die Frau zu entfalten, vor allem bei aller Erwartungshaltung auch Raum für Entspannung zu schaffen. Sobald sich dann eine Schwangerschaft einstellt, kann Akupunktur auch die Schwangerschaftsbeschwerden lindern. Kopfschmerzen und Übelkeit in der Schwangerschaft lassen sich mit Akupunktur immer wieder gut „entschärfen“. Das zeigen die Erfahrungen der Schwangeren. Eine Hebamme, die in der Geburtshilfe erfahren ist, wird die Akupunktur als Vorbereitung auf die Entbindung empfehlen. Mit der geburtsvorbereitenden Akupunktur lässt sich eine sanfte Geburt begünstigen; darauf wird auch in Geburtsvorbereitungskursen empfohlen.

Über die richtigen Akupunkturpunkte von der Empfängnis bis zur Geburt: wir beraten Sie gerne.